• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • AWB-Gebäude

Aktenvernichtung am Wertstoffhof

05.10.2016

Im Oktober 2016 besteht an den großen Wertstoffhöfen in Fürstenfeldbruck, Gröbenzell und Germering die Möglichkeit Akten und Dokumente vernichten zu lassen.

Am Dienstag, 11. Oktober macht am großen Wertstoffhof in Fürstenfeldbruck, am Mittwoch, 12. Oktober am großen Wertstoffhof in Gröbenzell und am Donnerstag, 13. Oktober am großen Wertstoffhof in Germering (Starnberger Weg), jeweils von 14 bis 16 Uhr, ein LKW mit integriertem Shredder Station. 

Papiere und Akten mit vertraulichem Inhalt werden direkt vor Ort geschreddert und anschließend in den Recyclingkreislauf zurückgeführt. 

Privatpersonen und Kleinbetriebe können einzelne Dokumente oder gefüllte Aktenordner anliefern. Pro Anlieferer werden maximal zehn gefüllte Aktenordner oder eine entsprechende Menge lose Papiere zu einem Pauschalpreis von 5 Euro angenommen.

 

 

Zurück