• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • AWB-Gebäude

Doppelspitze beim AWB

15.01.2020

Der bisherige kommissarische Werkleiter Stefan Mayer (49) und seine bisherige Stellvertre-terin Barbara Steinmetz (56) bilden seit 1. Januar 2020 das neue Führungsduo beim Abfall-wirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB).

Der Kreistag hat erstmals eine Doppelspitze zur Werkleitung des AWB bestellt, nachdem die Vorgängerin Sabine Schulz-Hammerl im Herbst 2019 zum Abfallwirtschaftsbetrieb der Landeshauptstadt (AWM) gewechselt ist. Damit wird im Eigenbetrieb des Landkreises ein auch in privaten Unternehmen immer beliebter werdendes Führungsmodell umgesetzt.

Stefan Mayer hat beim Landratsamt Fürstenfeldbruck die Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt absolviert und Barbara Steinmetz hat in Würzburg Biologie studiert. Beide sind bereits seit 1992 beim Landkreis Fürstenfeldbruck im Bereich Abfallwirtschaft beschäftigt.

Stefan Mayer leitete bisher insbesondere das operative Geschäft der Abfallentsorgung und den dazugehörigen Verwaltungsvollzug, während Barbara Steinmetz die Bereiche Abfallwirtschaftskonzept, Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit führte. Beide bringen ihre langjährigen Erfahrungen ein und wollen die Geschicke der Abfallwirtschaft im Landkreis künftig gemeinsam mitgestalten. Das Team agiert gleichberechtigt; jeder kann den AWB nach außen allein vertreten.

 

Zurück
Dokument wurde aus dem Bestellschein entfernt
Dokument wurde dem Bestellschein hinzugefügt
Anzahl wurde aktualisiert
Bitte geben Sie Zahl ein