• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • AWB-Gebäude

Neue Vorschriften für den Verkauf in der Wertstoffbörse

03.05.2021

Aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte wird die Wertstoffbörse wieder für den Verkauf geöffnet. Nach § 12 der 12. BayIfSMV gelten neue Vorschriften für den Verkauf in der Wertstoffbörse.

Demnach dürfen Sie Ihren gebuchten Termin weiterhin wahrnehmen, wenn Sie ein negatives Ergebnis eines vor höchstens 24 Stunden vorgenommenen PCR-Tests oder POC-Antigentests vorweisen können.

Zudem gelten neue Regelungen für geimpfte Personen:

Gemäß § 1 Abs. 3 der 12. BayIfSMV i. V. m. § 28b IfSG steht der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff ab Tag 15 nach der abschließenden Impfung dem erforderlichen Testnachweis gleich.

Zur Terminanmeldung folgen Sie dem Link oder wählen diesen über unsere FFB Abfall-App.

Eine Übersicht über die zahlreichen kostenlosen Testmöglichkeiten im Rahmen der Bayerischen Teststrategie finden Sie hier:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/bayerische-teststrategie/  

Über das Ergebnis der Testung wird durch die Teststellen ein Nachweis ausgestellt. Dieser ist mit der Terminbescheinigung (Ticket) bei der Einlasskontrolle vorzuzeigen.

Schnelltests und Selbsttests vor Ort sind nicht möglich.

Die Annahme an der Wertstoffbörse besteht weiterhin ohne Einschränkungen. Für die Anlieferung wird kein Termin benötigt!

Zurück
Dokument wurde aus dem Bestellschein entfernt
Dokument wurde dem Bestellschein hinzugefügt
Anzahl wurde aktualisiert
Bitte geben Sie Zahl ein

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben