• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • Dächer der Entsorgungsanlage vor Bergpanorama

Abfallheizkraftwerk Geiselbullach

Die Entsorgung von Abfällen zur Beseitigung aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck erfolgt über das Abfallheizkraftwerk in Geiselbullach.

Betreiber

GfA, Gemeinsames Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft, Anstalt des öffentlichen Rechts der Landkreise Fürstenfeldbruck und Dachau

Adresse

Josef-Kistler-Weg 22, 82140 Olching

Abfallheizkraftwerk Geiselbullach

Kontakt

Telefon: (08142) 28 67 - 0
E-Mail: info@gfa-online.com
Internet: www.gfa-online.com

Direktanlieferungen

Brennbare Abfälle aus Privathaushalten (Abfälle aus Haushaltsauflösungen oder Entrümpelungen, Baustellenabfälle etc.) sowie brennbare Gewerbeabfälle können gegen Gebühr direkt beim Abfallheizkraftwerk angeliefert werden.

Gebühr

Anlieferung von brennbaren Abfällen zur Beseitigung: 157,00 EUR pro t
Bei Anlieferungen von <= 100 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von < 5 t beträgt die Gebühr pauschal 12,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 200 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 5 t und < 30 t beträgt die Gebühr pauschal 24,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 400 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 30 t beträgt die Gebühr pauschal 48,00 EUR

HBCDD-haltigen Abfälle aus privaten Haushalten 1.666,00 EUR pro t
Bei Anlieferungen von <= 100 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von < 5 t beträgt die Gebühr pauschal 125,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 200 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 5 t und < 30 t beträgt die Gebühr pauschal 250,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 400 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 30 t beträgt die Gebühr pauschal 500,00 EUR

Gebaeude der GFA aus der Luft

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag
    07.00 - 15.40 Uhr
  • Freitag
    07.00 - 12.00 Uhr