• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • Bauschuttdeponie

Bauschuttdeponie Jesenwang

Produktion und Verkauf von Recycling-Baustoffen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) bereitet den bei der Deponie Jesenwang angelieferten mineralischen Bauschutt auf und produziert Recycling-Baustoffe, kurz RC-Baustoffe. Die RC-Baustoffe werden güteüberwacht und sind nach den Richtlinien des „Baustoff Recycling Bayern e. V.“ zertifiziert. Der Verkauf erfolgt direkt am Deponiegelände.

Die Verwertung von mineralischem Bauschutt sowie der Wiedereinsatz als Sekundärrohstoff trägt zur Einsparung von Primärressourcen und damit auch zum Klimaschutz bei. Schließlich  werden durch die Bauschuttaufbereitung Deponiekapazitäten geschont. Die Verwertung von mineralischem Bauschutt sowie der Wiedereinsatz als Sekundärrohstoff trägt zur Einsparung von Primärressourcen und damit auch zum Klimaschutz bei. Schließlich  werden durch die Bauschuttaufbereitung Deponiekapazitäten geschont.

Zertifikate zum Herunterladen

Hier können Sie die Zertifikate der Recycling-Baustoffe herunterladen:

Zertifikat Recyling-Betonbaustoff 0 - 16 mm

Preis: 4 Euro pro Tonne

Zertifikat Recycling-Betonbaustoff 0 -32 mm

Preis: 4 Euro pro Tonne

Zertifikat Recycling-Baustoff-Mix 0- 63 mm

Preis: 0,50 Euro pro Tonne

Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
    7.00 - 17.00 Uhr
  • Samstag:
    8.30 - 12.30 Uhr
    (keine Annahme von Big-Bags möglich)
Dokument wurde aus dem Bestellschein entfernt
Dokument wurde dem Bestellschein hinzugefügt
Anzahl wurde aktualisiert
Bitte geben Sie Zahl ein