• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen

Reststoffdeponie Jedenhofen

Betreiber

GfA, Gemeinsames Kommunalunternehmen für Abfallwirtschaft, Anstalt des öffentlichen Rechts der Landkreise Fürstenfeldbruck und Dachau

Lage

B 471, Ausfahrt Dachau West
Richtung Markt Indersdorf und dann Richtung Pasenbach

Kontakt

Telefon GfA, Olching: (08142) 28 67 - 0
Telefon Deponie Jedenhofen: (08137) 55 86
E-Mail: info@gfa-online.com
Internet: www.gfa-online.com

Direktanlieferungen

Nicht brennbare Abfälle zur Beseitigung können gegen Gebühr an der Reststoffdeponie Jedenhofen des GfA angeliefert werden.

Beispiele:

  • nicht brennbare Gewerbeabfälle zur Beseitigung
  • Asbestzement, z. B. asbesthaltige Baustoffe

Bitte beachten:

  • Informieren Sie sich vor einer Anlieferung beim GfA über die Modalitäten.
  • Bei gefährlichen Abfällen (z. B. Asbestzement, KMF) müssen Betriebe die Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV) ) sowie die Nachweisverordnung (NachwV) in Verbindung mit der Abfallverzeichnisverordnung (AVV) beachten. Gefährliche Abfälle müssen unter behördlicher Aufsicht entsorgt werden; in Bayern ist dafür die Zentrale Stelle Abfallüberwachung (ZSA) am Bayerischen Landesamt für Umwelt zuständig. Bei einer gewerblichen Liefermenge von mehr als 2 Tonnen pro Jahr ist ein Entsorgungsnachweis erforderlich, der behördlichlich bestätigt werden muss.
  • Asbestzementabfälle müssen bei der Anlieferung in Big-Bags verpackt sein.

Tipp:
Annahmestelle für diese Abfälle  im Landkreis Fürstenfeldbruck ist die Bauschuttdeponie.Jesenwang (Mengenbegrenzungen beachten). Für Kleinmengen Asbestzement aus Privataushalten siehe große Wertstoffhöfe.

Gebühr

Anlieferung von nicht brennbaren Abfällen: 207,00 EUR pro t
Bei Anlieferungen von <= 100 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von < 5 t beträgt die Gebühr pauschal 16,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 200 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 5 t und < 30 t beträgt die Gebühr pauschal 32,00 EUR
Bei Anlieferungen von <= 400 kg und einem
Fahrzeuggesamtgewicht von > 30 t beträgt die Gebühr pauschal 64,00 EUR

Öffnungszeiten
Dienstag: 08.00 - 15.00 Uhr

Zusätzlich geöffnet jeden zweiten Samstag im Mai, Juli und Oktober von 8.00 - 12.00 Uhr.
Die Deponie ist jeweils am letzten Dienstag im Dezember, am ersten Dienstag im Jahr sowie am Faschingsdienstag geschlossen.

Dokument wurde aus dem Bestellschein entfernt
Dokument wurde dem Bestellschein hinzugefügt
Anzahl wurde aktualisiert
Bitte geben Sie Zahl ein