• Home
  • Presse
  • Satzungen
  • Ausschreibungen
  • AWB-Gebäude

Sammlung von Kunststoffgegenständen

06.11.2014

Seit Anfang November 2014 werden an den großen Wertstoffhöfen im Landkreis Fürstenfeldbruck nicht nur Verpackungen aus Kunststoff sondern auch so genannte „stoffgleiche Nichtverpackungen“ aus Kunststoff getrennt gesammelt.

Hinter diesem Begriff verbergen sich Kunststoffprodukte wie Plastikschüsseln, Plastikkörbe, Plastikkleiderbügel, Plastikspielzeug, Brotzeitdosen, CD-Hüllen etc. Die Kunststoffgegenstände können in haushaltsüblichen Mengen gebührenfrei abgegeben werden. Nicht angenommen werden Gummi, PVC, Musik- und Videokassetten, Plastikschnüre, Agrarfolien und Baustellenabfälle.

Weitere Auskünfte erteilt der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck (AWB) unter der Telefonnummer (08141) 519 517.

Zurück